HALLO,

mein Name ist Sabine Lederle. Ich bin staatl. anerk. Erzieherin, Diplom-Sozialpädagogin (FH) und Fachlehrerin.

Meine Tätigkeitsfelder waren in den letzten Jahren sehr vielseitig. So kann ich auf langjährige Erfahrung in der stationären und ambulanten Kinder- und Jugendhilfe zurückgreifen, auf Erfahrungen aus der Arbeit mit drogenabhängigen Menschen, sowie der Erwachsenenbildung.
Seit 2009 bin ich bei einer Förderschule im Bereich emotionale und soziale Entwicklung tätig und hier überwiegend im Bereich inklusive Beschulung, Beratung und Prävention aktiv.

Es war und ist mir sehr wichtig, mich in den verschiedensten Bereichen fortzubilden. Unter anderem absolvierte ich die 2 jährige Ausbildung zur Gestaltberaterin für Kinder-und Jugendliche am Symbolon Institut für Gestaltberatung und Gestalttherapie in Nürnberg. Hinzu kommen themenspezifische Fortbildungen zu beratenden Tätigkeiten, selektivem Mutismus, Traumapädagogik, AD(H)S, Asperger Autismus, soziales Lernen in der Gruppe, systemisches Arbeiten in der Jugendhilfe, Alkohol-und Drogensucht u.v.m.

Auf den Hund gekommen bin ich 2010, als ich Lucky aus dem Tierheim Darmstadt/Griesheim übernahm.

2011 kam dann die Terriermixdame Zora, hinzu. Mit ihr hatte ich die Ausbildung zum tiergestützten Einsatz in der Schule geplant. Leider war sie aufgrund eines Rückenleidens und damit verbundenen Schmerzen oft unleidlich und wollte nicht angefasst werden. Auch ihr Wesen eignete sich nicht dazu, sie in der Schule einzusetzen.

So begann ich die Ausbildung mit Lucky und Stella, die zusammen mit Jana 2012 aus dem Tierheim Tiere in Not Odenwald bei mir einzogen.

Die Ausbildung zum Schulhundteam absolvierten wir mit großer Freude bei „Schnauzenwelt, Rüsselsheim“.

Zudem habe ich diverse Fortbildungsveranstaltungen und Praxisseminare besucht. Unter anderem zum Thema Kommunikation und Körpersprache, Aggression, Angst, Bindung und Beziehung, Jagdverhalten und Haltung mehrerer Hunde.

Ich bin ausgebildete Fachkraft für tiergestützte Sozialarbeit und Mitglied im Berufsverband der Tierverhaltensberater- und Trainer e.V..

Im April 2015 gründete ich das Schulhundzentrum Dogs for Kids, das im September 2017 zu „dogik“ wurde.

Ich würde mich freuen, Sie und Ihren Hund bei dogik begrüßen zu können.

ber-mich-2.jpg
ber-mich-11.jpg

Connect with us

DOGIK - Pädagogik mit Hund
Sabine Lederle
Fachlehrerin und Diplom-Sozialpädagogin
Fachkraft für tiergestützte Pädagogik
Rathausstraße 5
63533 Mainhausen

  • dummy+49 (0) 160 - 1078428

  • dummy mail (at) dogik.de

© 2017 Dogik - Pädagogik mit Hund. Alle Rechte vorbehalten!
Diese Webseite verwendet Cookies
um für die Authentifizierung, die Navigation und andere Webseitenfunktionen zu verwalten. ...lesen Sie mehr
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät speichern.
OK